Erste Hilfe/Verbandskoffer

Im Falle eines Notfalls kann die erste Hilfe vor Personenschäden schützen und Leben retten. Um erste Hilfe leisten zu können, steht bestenfalls ein erste Hilfe Schrank oder ein Verbandskasten zur Verfügung, in dem alle nötigen Materialien, wie Verbände, Pflaster, Handschuhe, Mullbinden und Ähnliches, steril verpackt sind. Eine erste Hilfe Box findet man in beinahe jedem Haushalt, so dass beispielsweise bei einer Schnittverletzung eine schnelle Versorgung durch Pflaster oder Verbände gewährleistet ist. Im Straßenverkehr, in Arbeitsstätten oder im öffentlich-gewerblichen Rahmen hingegen, unterliegen die bereit gestellten erste Hilfe Maßnahmen einer DIN Norm, die dem entsprechenden Einsatzzweck angepasst ist. Laut der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) sind alle Fahrzeugführer dazu verpflichtet, in ihrem Fahrzeug einen Verbandskasten, entsprechend der DIN 13164, mit sich zu führen. Dieser Verbandskasten muss regelmäßig hinsichtlich des Verfalldatums geprüft werden und nach der Entnahme von Verbandsmaterial neu befüllt werden. In Arbeitsstätten spielt die erste Hilfe eine besonders wichtige Rolle, um Arbeitnehmer im Notfall versorgen zu können. Welche Anforderung ein Betrieb hinsichtlich der ersten Hilfe erfüllen muss, ist in der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) unter ASR A4.3 festgehalten. Diese Arbeitsstättenregel wurde im Dezember 2010 geändert, so dass sich die Anzahl der erste Hilfe Maßnahmen, beispielsweise durch einen erste Hilfe Schrank, erste Hilfe Koffer, einer erste Hilfe Box oder Verbandskasten, nach der Anzahl der im Betrieb tätigen Arbeitnehmer richtet. Die Richtlinien des Zubehörs finden sich unter den Normen DIN 13157 bis DIN 13169. Somit müssen beim Kaufen des erste Hilfe Zubehörs in Arbeitsstätten die Richtlinien gemäß der Arbeitsstättenverordnung eingehalten werden. Um entsprechende erste Hilfe Utensilien bereit zu stellen, stehen unterschiedliche Ausführungen bereit. An erster Stelle ist hier der Erste Hilfe Schrank zu nennen. Dieser steht in mehreren Größen zur Verfügung und deren Inhalte können ebenso den verschiedenen Normen entsprechen. Der erste Hilfe Schrank kann mit Hilfe einer Wandhalterung an der Wand befestigt werden und hat somit immer einen festen Standort. Um den erste Hilfe Schrank zu kennzeichnen, ist der Schrank selbst mit einem Symbolschild versehen und in öffentlichen Gebäuden wird der Weg mittels eines Richtungspfeils und einem Symbolschild ausgewiesen. Ein Erste Hilfe Koffer kann, ebenso wie der erste Hilfe Schrank, an eine Wand montiert werden oder aber zum Unfallort transportiert werden. Die in unserem Online Shop erhältlichen Erste Hilfe Koffer eignen sich zum Transport als auch zur Wandmontage. Auch die etwas kompaktere Erste Hilfe Box oder der Verbandskasten eignen sich für beide Verwendungszwecke. Egal, welches Behältnis für die erste Hilfe Utensilien gewählt wird, so müssen diese einer regelmäßigen Prüfung unterzogen werden und entnommene Verbandsmaterialien direkt nach der Verwendung ersetzt werden. In unserem Online Shop können Sie verschiedene Varianten der erste Hilfe Utensilien kaufen. In unserem Angebot finden Sie sowohl den erste Hilfe Schrank, erste Hilfe Koffer, die erste Hilfe Box als auch Verbandskästen. Bei auftretenden Fragen zu den Arbeitsstättenregeln oder den unterschiedlichen Normen, helfen wir Ihnen weiter. Nehmen Sie gern während unserer Geschäftszeiten telefonischen Kontakt zu uns auf.
Seite 1 von 1
14 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 14